Herzlich Willkommen

Vom 11. bis 17. März 2018 findet die bundesweite
Themenwoche „Unglaublich?“ statt.

Was glauben Christen eigentlich?
Dieser Frage geht das Programm aus Musik, Interviews,
Impulsvorträgen und künstlerischen Elementen nach.

In Hagen findet ProChrist Live 2018 in der Matthäus-Kirchengemeinde statt
und ist somit Teil der an über 1000 Orten zeitgleich stattfindenden Veranstaltung.

Für uns in Hagen, hat Pastor Jan-Peter Graap aus Hannover als Redner zugesagt.
Man darf gespannt sein auf ein Programm, das sich inhaltlich am Apostolischen Glaubensbekenntnis
orientiert und deshalb von allen Verantwortlichen auch bewusst zu einem „Fest des Glaubens“ gestaltet werden soll.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schauen Sie sich doch ein Bisschen auf unserer Website um.
Vielleicht sehen wir uns ja an einem der Abende bei uns…

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Sie!

 

Themen der Abende

An jedem Abend ein anderes Thema

über unseren Redner

Über unseren Redner

An jedem der sieben Abende vertiefen wir jeweils ein Thema.
Jan-Peter Graap gibt uns mit vielen Impulsen die Möglichkeit, Dieses noch besser zu begreifen.

Erfahren Sie mehr über ihn:

Als Polizist kümmerte sich Jan-Peter Graap früher um die Sicherheit seiner Mitmenschen. Die Übeltäter verfolgte er und nahm sie fest.
In seinem neuen Leben begegnet er den Sündern auf ganz andere Art: Als Pastor hilft er ihnen, aus ihrer Not zu entkommen.

Der 46-jährige ist verheiratet, Vater von zwei Jungs und als Pastor einer
Freien evangelischen Gemeinde in Hannover tätig. Nach dem Studium war er zunächst Pastor in Bad Gandersheim,
Öffentlichkeitsreferent bei ProChrist (Kassel) und später Leiter des Referats Evangelisation im Bund Freier evangelischer Gemeinden.